Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Datum: 14. Mai 2019 
Alarmzeit: 11:59 Uhr 
Alarmierungsart: Blaulicht SMS, Pager 
Einsatzort: Kolm 
Einsatzleiter: HBI Hauss 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: LFA – B, TLF A 3000 
Weitere Kräfte: RTW Ybbs/Donau 62-409  


Einsatzbericht:

Am 14.05 wurden wir zur Mittagszeit zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte ein LKW mit einem PKW. Eine Person wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und musste medizinisch Erstversorgt im Anschluss vom Roten Kreuz in ein Krankenhaus transportiert werden.
Nach der Bergung der beiden Fahrzeuge wurde die Fahrbahn von den ausgetretenen Betriebsmitteln gereinigt und für den Verkehr wieder benutzbar gemacht.

Weiters am Unfallort:
Rotes Kreuz Bezirksstelle Ybbs/Donau
Polizei Niederösterreich

1200

Einsatzstunden

20000

freiwillige Stunden

340

Ausbildungsstunden