Schuppenbrand in Wieselburg-Land

Datum: 10. November 2020 
Alarmzeit: 10:00 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 30 Minuten 
Art: Brandeinsatz  > B3  
Einsatzort: Grub 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: LFA – B , TLF A 3000  
Weitere Kräfte: Rotes Kreuz Wieselburg  


Einsatzbericht:

Am gestrigen Dienstag, den 10.11 wurden wir gegen 10:00 Uhr als Unterstützung zu einem Schuppenbrand in unsere Nachbargemeinde Wieselburg-Land alarmiert.

Ein Schuppen stand bei Eintreffen bereits im Vollbrand. Unsere Aufgabe war es die örtliche Wehr @FF Wieselburg bei den Löscharbeiten mittels Atemschutz und der Versorgung von Löschwasser zu unterstützen. Da in diesem Gebiet keine ausreichende Löschwasserzufuhr vorhanden ist wurde ein Pendelverkehr mit den Tankwägen der eingesetzten Feuerwehren durchgeführt.

Nach 2,5 Stunden konnten wir den Einsatzort verlassen, die örtliche FF Wieselburg führte anschließend die Nachlöscharbeiten mithilfe eines Baggers durch.

Im Einsatz standen 9 Mitglieder unserer Wehr sowie 7 weitere auf Abruf im FF Haus.

1650

Einsatzstunden

6.000

freiwillige Stunden

110

Ausbildungsstunden