Kleinbrand in Dollbach

Datum: 17. Mai 2020 
Alarmzeit: 20:35 Uhr 
Alarmierungsart: Blaulicht SMS, Sirene 
Dauer: 25 Minuten 
Einsatzort: Dollbach 
Einsatzleiter: BI Kaltenhuber Günther 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: LFA – B , TLF A 3000  


Einsatzbericht:

Am gestrigen Sonntagabend wurden wir zu einem Kleinbrand in einem Waldstück bei Dollbach alarmiert.

Aus bisher ungeklärter Ursache begann ein Haufen mit Holz zu Brennen. Bereits während der Anfahrt wurde vom Einsatzleiter die FF Brunnwiesen hinzu alarmiert, da in diesem Bereich keine ausreichend Wasserversorgung vorhanden ist. Mittels Feuerpatsche und der C-Schnellangriffseinrichtung konnte der Kleinbrand schnell gelöscht werden.


Fotos: Kaltenhuber Günther

1054

Einsatzstunden

14.000

freiwillige Stunden

858

Ausbildungsstunden