B4 Großbrand in einem Holzindustriebetrieb

Datum: 15. November 2020 
Alarmzeit: 18:12 Uhr 
Art: Brandeinsatz  > B4  
Fahrzeuge: LFA – B , MTF NEU , TLF A 3000  


Einsatzbericht:

Am Donnerstagabend kam es gegen 21:20 Uhr zu einem Großbrand in Zarnsdorf. Nach Ersterkundung, durch die Feuerwehr Zarnsdorf, wurde Großalarm ausgelöst. Insgesamt 12 Feuerwehren aus den Bezirken Scheibbs & Melk rückten zum Brandalarm aus. Unsere Aufgabe war es bei der Wasserversorgung zu unterstützen. Durch das schnelle Eingreifen der örtlichen Wehr war die Situation rasch unter Kontrolle. Nach rund 2,5 Stunden, also gegen 23:30 Uhr, konnten alle unsere 26 ausgerückten Mitglieder wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Fotos: Einsatzdoku

1650

Einsatzstunden

6.000

freiwillige Stunden

110

Ausbildungsstunden