Fahrzeugbergung – PKW im Graben 🚒

Datum: 20. November 2021 
Alarmzeit: 9:39 Uhr 
Alarmierungsart: Blaulicht-SMS, Pager 
Dauer: 51 Minuten 
Art: Technischer Einsatz  > T1  
Einsatzort: L96 
Einsatzleiter: OBI Kaltenhuber GĂĽnther 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: LFA – B , TLF A 3000  
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

Am heutigen Samstagvormittag wurde unsere Feuerwehr zu einer Fahrzeugbergung auf die L96, auf Höhe der Firma Wopfinger, alarmiert.

Ein PKW-Lenker kam von der Fahrbahn ab und schlitterte einige Meter durch das angrenzende Maisfeld. Der Lenker blieb glĂĽcklicherweise unverletzt.

Das Fahrzeug wurde kurzerhand mittels unseres Löschfahrzeuges aus dem Graben gezogen. Nachdem die Straße gereinigt war, konnte diese wieder für den Verkehr freigegeben werden und unserer Mannschaft ins Feuerwehrhaus einrücken.

Fotos: Doku-NĂ–

1650

Einsatzstunden

6.000

freiwillige Stunden

110

Ausbildungsstunden