Weiße Fahne bei „Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe“


Beim Bewerb um das Abzeichen „Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe“ bei der FF Kemmelbach konnte am 09.03 die weiße Fahne gehisst werden.

15 Mitglieder der Feuerwehrjugend Petzenkirchen-Bergland stellten sich den Aufgaben wie etwa das Absichern einer Unfallstelle, die Betreuung einer reglosen Person oder die Versorgung einer stark blutenden Wunde. Auch das theoretische Wissen wurde mittels Testblatt abgeprüft. All dies war aber für Kids aus Petzenkirchen und Bergland kein Problem

Am Ende konnten alle Feuerwehrjugendmitglieder die begehrten Abzeichen mit nach Hause nehmen.






1200

Einsatzstunden

20000

freiwillige Stunden

340

Ausbildungsstunden