Gruppenübung vom 02.04.2007

Es handelte sich um einen Klein- bzw. Entstehungsbrand im Wirtschaftsgebäude. Mittels
Atemschutz wurde die Menschenrettung durchgeführt. Eine weitere vermisste Person wurde vom Dachstuhl
durch die Besatzung des LFB-A gerettet.
30 Mitglieder der FF Petzenkirchen-Bergland nahmen
an der Gruppenübung teil.

1054

Einsatzstunden

14.000

freiwillige Stunden

858

Ausbildungsstunden