Einsatzübung im Krottenthal

Übungsannahme war ein Brand des Heu Stall’s mit einer Menschenrettung, sowie der Rettung einer
Person aus einem Silo bei 10 m Höhe. Neben der Menschenrettung musste noch für die Brandbekämpfung eine
300 m lange Zubringerleitung gelegt werden. Die Übungsbeobachter HBI Hauss Heinz und BR Riegler Josef
waren mit dem Ablauf der Übung sehr zufrieden.

2200

Einsatzstunden

7.000

freiwillige Stunden

1000

Ausbildungsstunden