seit 1880 bilder-banner
Freiwillige Feuerwehr - Petzenkirchen Bergland
Sie befinden sich hier: Geschichte > das Haus

Geschichte über
das Haus

Im Jahre 1938/1939 wurde ein neues Feuerwehrhaus erbaut (heute Familie Pucher/Racher), wo auch die Feuerwehrkameraden Hand anlegten und es ermöglichten, schon damals ein modernes FF- Haus zu besitzen. In diesem Gebäude war auch das Gemeindegefägnis untergebracht. 1967 erbaute die Gemeinde Petzenkirchen ein neues Feuerwehrhaus und übergab dieses der Feuerwehr (heute Firma Vogelhuber). Vom Jahre 1982 bis 1986 wurde das jetzige Feuerwehrhaus erbaut. Die Planung erfolgte durch Kommandant Herbert Mayerhofer, die Durchführung unter Kommandant Leo Kittner, Bürgermeister Fritz Potzmader, Bürgermeister Franz Wieser und den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Petzenkirchen- Bergland, die viele freiwillige Stunde leisteten.

Geschichte
 
[Startseite]  [Aktuelles]  [Einsätze]  [Fahrzeuge]  [Mannschaft]  [Jugend
[Bewerbsgruppe]  [Bürgerservice]  [Fotos]  [Geschichte]  [Links]  [Download]  [Kontakt]
erstellt von FM Umgeher Alexander • © 2008 Freiwillige Feuerwehr Petzenkirchen Bergland
Pollnbergstrasse 3 - 3252 Petzenkirchen • Tel.: 07416 / 53955 • e-mail: ff.petzenkirchen@aon.at