seit 1880 bilder-banner
Freiwillige Feuerwehr - Petzenkirchen Bergland
Sie befinden sich hier: Aktuelles

Aktuelle Ereignisse

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am 16.06.2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Petzenkirchen Bergland am späten Nachmittag gemeinsam mit der Freiwillige Feuerwehr Wieselburg Stadt und Land und der Freiwillige Feuerwehr Brunnwiesen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person (T2) alarmiert.

Nach Ankunft an der Unfallstelle stellte sich heraus, dass sich eine Person noch im Fahrzeug befand, jedoch nicht eingeklemmt war. Zwei Sanitäter unserer Feuerwehr versorgte bis zum Eintreffen des Notarzteinsatzfahrzeuges Ybbs und des Rettungswagens Wieselburg von Das Rote Kreuz im Bezirk Scheibbs den verunfallten Lenker und unterstützten diese dann bei der Weiterversorgung. Eine zweite Person wurde vom Rettungswagen Ybbs a.d. Donau erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus Amstetten eingeliefert.

Zur weiteren Fahrzeugbergung eines der Unfallfahrzeuge wurde die Freiwillige Feuerwehr Ybbs an der Donau nachalarmiert. Während des Einsatzes war die Landesstraße für 2 Stunden gesperrt.
 
[Startseite]  [Aktuelles]  [Einsätze]  [Fahrzeuge]  [Mannschaft]  [Jugend
[Bewerbsgruppe]  [Bürgerservice]  [Fotos]  [Geschichte]  [Links]  [Download]  [Kontakt]
erstellt von FM Umgeher Alexander • © 2008 Freiwillige Feuerwehr Petzenkirchen Bergland
Pollnbergstrasse 3 - 3252 Petzenkirchen • Tel.: 07416 / 53955 • e-mail: ff.petzenkirchen@aon.at